contact us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right.

Westerwaldstrasse 8
65936 Frankfurt
Germany

+49 (0)69 - 34 00 19 0

shutterstock_88644493.jpg

Schallschutztüren und Feuchtraumtüren

Türen mit besonderer Funktion 

Schallisolierend, feuchtigkeitsbeständig, wasserresistent

Feuchtraum- und Nassraumtüren trotzen den Elementen 

Wo Wasser im Spiel ist, nehmen herkömmliche Innentüren auf Dauer Schaden. Sie verziehen sich, rosten und schimmeln. Dann empfehlen sich, je nach Intensität der Feuchtigkeitseinwirkung auf der Oberfläche, Feuchtraumtüren oder Nassraumtüren. Sie werden häufig in den Sanitärbereichen von Krankenhäusern, Pflege- und Wohnheimen sowie Schulen und Kindergärten eingesetzt. Feuchtraumtüren sind überall dort geeignet, wo Spritzwasser oder hohe Luftfeuchtigkeit nur sporadisch und kurzfristig auftreten. Bei langanhaltender Nässe und häufiger Spritzwasserbelastung kommen die widerstandsfähigeren Nassraumtüren zum Einsatz.

Ruhe bitte! Schallschutztüren halten den Lärm draußen 

Wenn Sie mit einer Tür nicht nur das Drinnen vom Draußen trennen, sondern auch unerwünschte Geräusche fernhalten wollen, sollten Sie sich für eine Schallschutztür entscheiden. Schallschutztüren dämmen den Lärm von außen, z. B. als Wohnungseingangstüren oder Hotelzimmertüren. Und sie gewähren Vertraulichkeit, z. B. in der Arztpraxis oder einem Besprechungsraum. Je nach Schalldämmwert können Geräusche stark reduziert oder sogar vollständig ausgeschlossen werden. 

 

Lassen Sie sich von uns beraten. Wir stellen Ihnen die Möglichkeiten vor, die in modernen Türen für Schallschutz und Feuchträume stecken.